Online-Kurs Wasser ernten wieder im Februar

Ende Oktober war es soweit: Der erste Online-Kurs Wasser ernten fand per Zoom statt. Zunächst haben wir gesehen, wie sich unser Garten in den Wasserkreislauf einbettet. Diesen Wasserkreislauf bestimmen wir Menschen nämlich viel stärker mit, als wir gemeinhin annehmen. Den Schwerpunkt bildeten danach viele Tipps, was man im Garten tun kann, damit er besser mit dem Wechsel von Regen und Trockenheit klarkommt. Ein Boden, der viel Wasser speichern kann, ist unempfindlicher gegen Starkregen und lässt bei Trockenheit die Pflanzen besser gedeihen.

Der Online-Kurs wurde auch als Video aufgezeichnet, so dass die Teilnehmer sich die beiden Teile, aus denen der Kurs besteht, auch im Nachhinein noch anschauen können.

Online-Kurs: Was ist ein Flying River?
Was ist ein Flying-River und welche Bedeutung hat er für uns?

Es hat viel Spaß gemacht und es gab viel positives Feedback von den Teilnehmern. So habe ich mich darangemacht, sofort die nächsten Termine zu planen. Am Samstag, den 5.2.2022 von 10:00-12:00 Uhr oder am Dienstag, den 8.2.2022 gibt es die nächste Gelegenheit, den Kurs zu besuchen. Die Buchung ist ab sofort möglich.

Von nun an bis Weihnachten gibt es zusätzlich ein Aktionsangebot: Wer bis Weihnachten in meinem Shop eines der Print-Bücher (Wasser ernten oder die kleine Permakultur-Fibel) kauft, bekommt die Teilnahme am nächsten Online-Kurs im Wert von 15€, für sich selbst oder zum Verschenken, gratis dazu. Die Käufer bekommen nach dem Kauf eine E-Mail, in der beschrieben ist, wie es mit der Kursanmeldung weitergeht.

Ich freue mich schon auf den Februar, wenn wir uns wieder mit diesem so wichtigen Thema beschäftigen werden!

Ein Kommentar

  1. Pingback:Topinambur im Waldgarten - Wasser ernten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.