Waldgartengestaltung, ein Online-Schnupperkurs

Waldgärten kommen durch ihren hohen Anteil an tiefwurzelnden Pflanzen besonders gut mit Trockenperioden zurecht. Deshalb wird mein Garten hinterm Haus zum Waldgarten. Da ist es für mich natürlich wichtig, mich mit der Waldgartengestaltung auszukennen. Es gibt gute Bücher zu dem Thema und es werden im Internet auch Kurse angeboten. So habe ich im letzten Jahr waldgarten.global kennengelernt und wir haben uns entschieden, zusammen zu arbeiten. “Wasser meets Waldgarten” sozusagen.

Wer sich auch für das Konzept “Waldgarten” interessiert, der kann am nächsten Samstag, dem 28.05.2022, kostenlos dazulernen: Im Schnupperkurs gibt uns Reinhard einen Einstieg in die vielfältigen Möglichkeiten der Waldgartengestaltung. Ausgehend vom Prinzip der sieben Schichten geht es um den Prozess der Planung unter Berücksichtigung der Boden- und Standortverhältnisse. Große Bedeutung hat auch die optimale Wegführung. Reinhard wird uns zudem zeigen, wie man mit den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der Pflanzenvielfalt zurecht kommt. Es wird natürlich auch die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen.

Online-Kurs Waldgartengestaltung

Der Kurs startet per Zoom um 18:00 Uhr und geht bis circa 20:00 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung.

Wer tiefer in das Thema “Wasser im Waldgarten” einsteigen will, für den gibt es bei waldgarten.global ab sofort meinen Vertiefungskurs “Nachhaltige Wasserbewirtschaftung im Waldgarten“. In 8 Modulen beschäftigen wir uns in diesem Kurs damit, wie man seinen Waldgarten fit für den Wechsel von Regen und Trockenheit machen kann.

Ich freue mich, im Schnupperkurs und vielleicht später im Vertiefungskurs den einen oder anderen “Wasser ernten-Fan” zu treffen. Bis Samstag, und ich wünsche allen genug Wasser im Boden, auch wenn es mal ein paar Wochen nicht regnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.