Frühling im Garten

Vor einem Monat lag noch der Schnee, aber nun ist endlich der Frühling im Garten. Wildkirsche und frühe Pflaume blühen und auch die Apfelbäume haben schon dicke Knospen.

Frühling - die Wildkirsche blüht
Die Wildkirsche blüht

Das Wasser bringt die Pflanzen in Schwung

Jetzt im Frühling beginnen die Pflanzen, das Wasser aus dem Boden zu holen und zu verdunsten. Nachdem das Jahr bei uns, was die Niederschläge angeht, leicht überdurchschnittlich begonnen hat, ist davon auch genug da. Schließlich hat es bei uns bis jetzt im ersten Quartal 2021 knapp 200 Liter auf jeden Quadratmeter geregnet. Möglichst viel von diesem Wasser habe ich im Boden gespeichert, statt es durch die Kanalisation wegfließen zu lassen. Wissen Sie, wieviel Wasser durch Blätter verdunstet? Es sind 70% der Wassermenge, die in Europa verdunstet! Dieses Wasser wird dann woanders wieder herabregnen, so dass dort die Pflanzen leben können. Wir Gärtner sind Regenmacher! Während ich auf die ersten Exemplare meines ersten Buches warte, sind die Kartoffeln schon in ihren Mulden. Wenn alles gut geht, wird es im Juni die ersten Frühkartoffeln geben.

Ernte im Frühling

Während die Bäume sich auf den Sommer vorbereiten, gibt es im Frühling im Garten bereits viel zu ernten. Ich habe gezählt, wie viele verschiedene Anbaupflanzen ich jetzt, Ende März, im Garten habe. Es sind 12. Unter ihnen finden sich zum Beispiel Wildpflanzen wie die Vogelmiere und der Löwenzahn. Die Knospen der Quitte schmecken nach Marzipan und die der Johannisbeere geben einen Vorgeschmack auf die Früchte.

Die frühe Pflaume blüht
Der Pflaumenbaum in voller Blüte
Frühling - die Quitte treibt aus
Quittenknospen schmecken nach Marzipan

Die Pflanze mit dem höchsten Ertrag im Frühling ist in diesem Jahr bei mir der Senf. Ich mag die milde Schärfe der Blätter. Im Herbst ausgesät, hat er den Winter gut überstanden und bereitet sich jetzt auf die Blüte vor.

Der Senf will bald blühen
Der Senf will bald blühen

Wartezeit

Mein Buch ist inzwischen beim Verlag und die ersten gedruckten Exemplare sind bestellt. Solange steht der Shop in den Startlöchern und wartet auf die Lieferung. Wie schön, sich währenddessen die Wartezeit im Garten zu verkürzen und der Natur bei ihrem Frühlings-Aufbruch zuzuschauen!

Schreibe einen Kommentar